Wichtige Links

Wichtige Links zur Fluthilfe (mit kurzem Infotext)

Die Stadtsparkasse Remscheid bietet den vom Hochwasser Betroffenen zinslose Kredite zwischen 5.000 und 25.000 € an. Laufzeit 10 Jahre, individuelle, auch vorzeitige Rückzahlung möglich.

https://www.stadtsparkasse-remscheid.de/de/home/aktionen/hochwasserhilfe.html?n=true&stref=opener

Ähnliches bieten Deutsche Bank und Postbank an:

https://www.deutsche-bank.de/dam/deutschebank/de/shared/pdf/21_07_20_Deutsche-Bank-startet-Hilfsprogramm-fuer-Betroffene-der-Hochwasserkatastrophe.pdf

Die Volksbank im Bergischen Land bietet vom Hochwasser betroffenen Vereinen und gemeinnützigen Einrichtungen eine unkompliziert zu beantragender Unterstützung von jew. 1.500,00 € an. Voraussetzungen: ansässig im Geschäftsgebiet der Bergischen Volksbank: Remscheid – Solingen – Wuppertal und berechtigt Zuwendungsbestätigungen („Spendenquittungen“ auszustellen.

https://www.bergische-volksbank.de/wir-fuer-sie/engagement/fluthilfe_bergischesLand.html

Während wir – die Fluthilfe Remscheid – uns primär auf Geldspenden konzentrieren, sammelt die Überflutungshilfe RSG in Remscheid-Lennep Sachspenden, die nicht nur in Remscheid, sondern auch den Katastrophengebieten and Ahr und Erft verteilt werden. Wir eng miteinander zusammen und stimmen uns ab.

https://www.ueberflutungshilfe-rsg.de/

Neben Soforthilfen bietet die Finanzverwaltung NRW große Erleichterungen an: Steuerliche Maßnahmen zur Berücksichtigung der Schäden im Zusammenhang mit den Unwetterereignissen im Juli dieses Jahres:

https://www.finanzverwaltung.nrw.de/sites/default/files/asset/document/2021-07-23_katastrophenerlass_0.pdf

und auch die steuerliche Berücksichtigung von Spenden – auch an uns – wird erheblich vereinfacht: der bloße Überweisungsbeleg dient bis zum 31.10.2021 als Zuwendungsbestätigung für die Steuererklärung 2021, Einzelheiten:

https://www.finanzverwaltung.nrw.de/sites/default/files/asset/document/2021-07-23_katastrophenerlass.pdf

Die landeseigene NRW-Bank bietet günstige Darlehen für Privatpersonen und Unternehmen an, die von der Juli-Flut betroffen sind:

https://www.nrwbank.de/de/die-nrw-bank/dafuer-stehen-wir/unwetter-hilfe/

Die bundeseigene Kreditanstalt für den Wiederaufbau bietet ebenfalls Programm, aber nicht für Privatpersonen, an. KfW startet Hochwasser-Hilfe für Kommunen, kommunale Unternehmen und gemeinnützige Organisationen:

https://www.kfw.de/KfW-Konzern/Newsroom/Aktuelles/Pressemitteilungen-Details_664256.html

Und ganz aktuell – das Benefizspiel des FC Remscheid gegen die U 23 von Borussia Mönchengladbach am Mittwoch, 4. August – 18.00 h:

https://fcremscheid.de/2021/07/23/benefizspiel-u23-von-borussia-moenchengladbach-kommt-nach-remscheid/